Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Unsere Konzerte in der Saison 2018/2019

Oktober 2018

1. Abonnementkonzert – zu Ehren von Franz Liszt

20. Oktober 2018, 20:00
Arp Museum, Hans-Arp-Allee 1
Remagen, NRW 53424 Deutschland
+ Google Karte

Plamena Mangova, Klavier

Myriam Farid, Klavier

Oliver Léonard, Violoncello (Stipendiat der Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz)

Thomas Krause, Rezitation

Werke von Franz Liszt: Drei Petrarca-Sonette, Drei Transkriptionen von Liedern von F. Schubert, Valse Caprice Nr. 6, Valse Oubliée Nr. 2, Transcendental Etude Nr.…

Erfahren Sie mehr »
November 2018

2. Abonnementkonzert – Späte Werke von Johannes Brahms

3. November 2018, 20:00
Festsaal Bahnhof Rolandseck, Hans-Arp-Allee 1
Remagen, NRW 53424 Deutschland
+ Google Karte

Nicolai Pfeffer, Klarinette

Falko Hönisch, Bariton

Felix Wahl, Klavier

Stephan Zind, Klavier

Werke von Johannes Brahms: Klarinettensonaten op. 120 Nr. 1 und Nr. 2, Klavierstücke op. 119, Vier ernste Gesänge op.121

Der November ist der Monat der Besinnung und des…

Erfahren Sie mehr »
Dezember 2018

3. Abonnementkonzert – LET’S TALK BEETHOVEN: 70 Jahre Menschenrechte

12. Dezember 2018, 20:00
Arp Museum, Hans-Arp-Allee 1
Remagen, NRW 53424 Deutschland
+ Google Karte

Dr. Friedwald Lübbert, Lecture

Annie Dutoit, Rezitation

Kai Schumacher und andere, Klavier

Schüler des Landesmusikgymnasiums Rheinland-Pfalz (Montabaur)

Uraufführung des Auftragswerkes der Beethoven Academy „The Declaration of the Human Rights“ – Gemeinschaftswerk der Komponisten und Komponistinnen Gene Pritsker, Milica Paranosic, Ohad…

Erfahren Sie mehr »
Februar 2019

4. Abonnementkonzert – Karneval der Tiere

9. Februar 2019, 5:00 - 20:00
Museumsneubau, Hans Arp Allee 1
Remagen, NRW 53424 Deutschland
+ Google Karte

Aris Argiris, Bariton, Mechthild Georg, Mezzosopran, Sabine Falter, Sopran, Manuel Lipstein, Violoncello, Rafael Lipstein, Myriam Farid und Peter Bortfeldt, Klavier u.v.a.

Zur fünften Jahreszeit: klassische Werke für und über Tiere von Beethoven,

Schubert, Mahler, Schumann, Rossini, Saint-Saens u.a.

Karneval und…

Erfahren Sie mehr »
März 2019

5. Abonnementkonzert – ZWEI IN EINS

19. März 2019, 20:00
Festsaal Bahnhof Rolandseck, Hans-Arp-Allee 1
Remagen, NRW 53424 Deutschland
+ Google Karte

Fadi Deeb, Klavier

Ishay Shaer, Klavier

BEETHOVEN und Klaviermusik israelischer und palästinensischer Komponisten

Moderation: Volker Michael, Deutschlandfunk Kultur

Daß der Nahe Osten mit seinen Musikerinnen und Musikern immer wieder im Fokus von Johannes Wasmuth lag, ist vielfach belegt. Anläßlich der…

Erfahren Sie mehr »
Mai 2019

6. Abonnementkonzert – Von MOZART bis BARTOK

8. Mai 2019, 20:00
Festsaal Bahnhof Rolandseck, Hans-Arp-Allee 1
Remagen, NRW 53424 Deutschland
+ Google Karte

Elena Bashkirova, Klavier

W.A. Mozart: Fantasie KV 397 / Rondo KV485 / Acht Variationen A-Dur über „Com‘ un agnello“ / Sonate B-Dur KV 498 a (Anh. 136)
A. Dvořák: Poetische Stimmungsbilder op. 85
B. Bartók: Sonate Sz. 80

Erfahren Sie mehr »
Juni 2019

7. Abonnementkonzert – Ohne Netz und doppelten Boden

4. Juni 2019, 20:00
Festsaal Bahnhof Rolandseck, Hans-Arp-Allee 1
Remagen, NRW 53424 Deutschland
+ Google Karte

Masha Dimitri, Seiltanz u.a.

Klavierduo Itamar Golan und Myriam Farid

Klassische Werke zu vier Händen und zwei Klavieren verbunden mit Seiltanz

und anderen performativen Ausdrucksformen

 

Seiltanz und klassische Musik - eine seltene Kombination. Der Abend mit Itamar Golan, seit…

Erfahren Sie mehr »

Karten und Preise

Abonnement für SIEBEN  Konzerte: 150,-  Euro – die Karten sind übertragbar.
Einzelkarten: 30,- Euro, erm. 15,- Euro.
Abonnements und Einzelkarten an der Museumskasse (Tel 0 22 28 94 25 16), Einzelkarten auch online über arpmuseum.org und bei den Vorverkaufsstellen von Bonnticket.de erhältlich.

Praktische Informationen

Die Konzerte finden wie angegeben im Festsaal Bahnhof Rolandseck oder im Museumsneubau statt. Eine Raumänderung kann kurzfristig erfolgen. Der Einlass erfolgt frühestens eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn -  die Plätze sind nicht nummeriert. Die Pausenlänge beträgt ca. 20 Minuten. Es besteht kein Anspruch auf Rücknahme und Umtausch von Karten. Änderungen des Programmes sowie Umbesetzungen begründen ebenfalls keine Umtausch- und Rücknahmepflicht. Bei Eintreffen nach Beginn des Konzertes verfällt der Anspruch auf einen Sitzplatz. Bild- und Tonaufnahmen – auch zu privaten Zwecken – sind nicht gestattet.

+ Veranstaltungen exportieren