Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

2. Juni 2018, 20:00

Arp Museum

7. Abonnementkonzert


Veranstaltung Navigation

Aris Argiris (Bariton) , Peter Bortfeldt (Klavier)

Ruggiero Leoncavallo: Prologo (I Pagliacci)
Ruggiero Leoncavallo: À Ninon, Canzonetta  (Piano Solo)
Gaetano Donizetti: Udite o rustici (Elisir d’amore)
Cruda, funesta smania (Lucia di Lammermoor)
Franz Liszt: Reminiscences de Lucia di Lammermoor  (Piano Solo)
Giacomo Puccini: Te  Deum (Tosca)

Giacomo Puccini: Nulla, silenzio! (Il Tabarro)
Giuseppe Verdi: Credo in un dio crudel (Otello)
Johannes Brahms: Ballade „Edward“, op. 10 Nr. 1 (Piano Solo)
Giuseppe Verdi: O Carlo ascolta… Io morrò (Don Carlos)
Cortigiani, vil razza dannato (Rigoletto) 5’30
Franz Liszt: Rigoletto-Paraphrase (Piano Solo)
Giuseppe Verdi: L‘onore! Ladri! (Falstaff)

Aris Argiris ist an den Opernhäusern der Welt zu Hause – Engagements führten ihn an die Semperoper in Dresden, die Staatsopern von Berlin, Hamburg und Stuttgart, das Royal Opera House in London etc. Er brilliert sowohl in den großen Bariton-Partien der Opern von Verdi und Puccini als auch in vielen anderen Rollen. Seine Zeit an der Bonner Oper ist vielen in der Region unvergessen.
Peter Bortfeldt konzertiert als Pianist, Dirigent, Kammermusiker und Liedbegleiter, als Gast von Orchestern und Festivals in vier Kontinenten. Er war Studienleiter und Dirigent der Aachener Oper und ist Dozent an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln.  Sein besonderes Engagement als  Musiker und Lehrer gilt heute dem Liedrépertoire. Zusammen mit dem Tenor Josef Protschka leitet er Meisterkurse „Deutsches Lied“ in China und Deutschland. Mit seiner Frau, der Sopranistin Lisa Graf, gibt er Liederabende in aller Welt.

Details

Datum:
2. Juni 2018
Zeit:
20:00

Veranstaltungsort

Arp Museum
Hans-Arp-Allee 1
Remagen, NRW 53424 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
02228 94250
Webseite:
http://arpmuseum.org/