Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

1. März 2018, 20:00

Arp Museum

5. Abonnementkonzert


Foto: Myriam Farid © Künstler, Luisa Imorde © Marion Koell

Klavierduo Myriam Farid – Luisa Imorde

Franz Schubert: Lebensstürme Op. 144, Grande Marche Héroïque  Op .66 ,

                             Fantasie f- moll Op.103

Maurice Ravel:  Ma mère l’Oye, Rhapsodie Espagnole

In diesem Konzert erwartet uns ein musikalisches Heimspiel zweier Pianistinnen mit einem anrührenden Programm.  Myriam Farid wohnt als Artist-in-Residence der Wasmuth- Gesellschaft im Hotel Rheingold Bellevue in Rolandseck. Luisa Imorde ist der Region auf verschiedene Weise sehr verbunden. Auf ihrer CD Zirkustänze spielte sie unlängst Werke von Widmann und Schumann ein. Ihre Auftritte in der Region sind sehr beliebt. Bei ihren vielen musikalischen Aktivitäten liegt ihr besonders das soziale Engagement am Herzen. So war sie beispielsweise in der Flüchtlingsarbeit in Salzburg aktiv und reiste mit Torsten Schreiber durch die palästinensischen Gebiete und gab Konzerte in Universitäten, Schulen und Hospizen.

Veranstaltungsort

Arp Museum
Hans-Arp-Allee 1
Remagen, NRW 53424 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
02228 94250
Webseite:
http://arpmuseum.org/